Die Referenten 2022

Keynote-Speaker

Dipl.-Betriebswirtin Karin Göbel

Die Bankkauffrau war seit 1984 für die Chase Bank in Frankfurt/Main und London, BfG Bank, sowie
Bankgesellschaft Berlin AG, zuletzt als Bereichsleiterin Firmenkunden tätig. Seit 2002 Vorstand der
Taunus Sparkasse, seit 2009 der Stadtsparkasse Düsseldorf. Seit 2017 Vorstandsvorsitzende. Sie ist
u.a. stv. Mitglied des Verwaltungsrates der Helaba und im Beirat der Deutschen Bundesbank, NRW.

Wolf Hirschmann / www.slogan.de

Wolf Hirschmann, Jahrgang 1960, ist seit seinem 24. Lebensjahr selbständiger Unternehmer. Als Strategieberater verhilft er seinen Kunden, darunter viele Finanzdienstleister, zu messbar mehr Markterfolg. Er ist Buchautor und gefragter Top-Speaker. Als stv. Aufsichtsratsvorsitzender einer „etwas anderen“ Volksbank in Baden-Württemberg kennt er die Belange der Finanzwirtschaft.

Unterstützer und Berater des Kongresses

Jens Baumgarten / www.simon-kucher.com

Jens Baumgarten ist Senior Partner bei Simon-Kucher & Partners und verantwortet den Bereich Financial Services in Wien und Frankfurt. In dieser Rolle leitet er Beratungsprojekte für führende Banken weltweit – insbesondere im Hinblick auf die Monetarisierung von digitalen Innovationen. Zudem ist er Autor zahlreicher Veröffentlichungen und regelmäßiger Gastredner auf Veranstaltungen.

DI Jürgen Krenn, MBA / www.crif.at

DI Jürgen Krenn leitet bei CRIF den Bereich Financial Sales und betreut mit seinem Team Banken und Leasinggesellschaften in Österreich. Er studierte Technische Mathematik u. General Management und verfügt über langjährige Bankerfahrung, die er sich u.a. in der Unternehmensberatung sowie bei Raiffeisen erworben hat.

Andreas Jenewein, CMC / www.vidone.de

Andreas Jenewein, CMC ist Geschäftsführer der vidone GmbH und RKplus Design & Objekt GmbH. Nähe über digitale Medien und moderne Raumkonzepte zukunftsfähig gestalten sowie Mitarbeiter im Veränderungsprozess begleiten, das sind Projekte, mit denen sich der gebürtige Tiroler seit über 25 Jahren im internationalen Bankenumfeld als Berater und Trainer mit Herzblut beschäftigt.

Mag. (FH) Andreas Draxler / www.abs-factoring.at

Seit mehr als 23 Jahren in unterschiedlichen Funktionen in der Finanzbranche tätig, hat er das Bankgeschäft
von Grund auf gelernt, beginnend in der Erste Bank der österreichischen Sparkassen. Berufsbegleitendes
Studium Bank- und Finanzwirtschaft und seit zwölf Jahren in der Factoringbranche tätig.
Seit 2019 Vorstand der A.B.S. Factoring AG in Salzburg.

 Experten

Markus Didier

Seit 2002 bei der KSK Köln im Firmenkundenvertrieb tätig. Ausbildung zum Diplom-Sparkassenbetriebswirt, MBA-Studium an der WU Wien. Nach diversen Leitungspositionen im Firmenkundenvertrieb seit 2018 Verantwortung für den Zentralbereich Vertriebsmanagement inklusive der Spezialisten im Firmenkundengeschäft wie Payment, Internationales Geschäft, Leasing, Fördermittel und Existenzgründer. Seit 2021 verantwortlich für die Unternehmensentwicklung und Finanzen der KSK Köln. Zusätzlich ist er Dozent an der Sparkassenakademie Nordrhein-Westfalen.

Ralf Grewe

ist seit 1.4.2021 Vertriebsvorstand der Stadtsparkasse Mönchengladbach. Sein Weg in der Sparkasse ist
seit 1995 geprägt durch den Firmenkundenvertrieb. Seit Abschluss Diplom-Sparkassenbetriebswirt
1999 in vertrieblicher Führungsverantwortung. Nach Übernahme der Bereichsleitung Firmenkunden in 2008,
der Bestellung zum stellvertretenden Vorstandsmitglied in 2014 ist er heute insbesondere für den Individualvertrieb
und das Vertriebsmanagement der Stadtsparkasse Mönchengladbach verantwortlich.

Kurt Hardt

Kurt Hardt begann seinen Berufsweg 1985 bei der Kreissparkasse Biberach. Ausbildung zum Bankkaufmann, Studium zum Betriebswirt (VWA), tätig in der Anlage- und Vermögensberatung. 1996 Leitung der neuen Abteilung Kapitalmarkt und maßgebliche Mitgestaltung des besonderen Geschäftsmodells der KSK Biberach. 2008 Bestellung zum Verhinderungsvertreter des Firmenkunden- und Kapitalmarktvorstands. Seit Juli 2017 Vorstandsmitglied, zuständig für das Firmenkunden- und Kapitalmarktgeschäft, Private Banking und Vermögensverwaltung.

Felix Jancker, M.Sc.

Felix Jancker, M.Sc. ist Master of Science mit Schwerpunkt Banking & Finance. Er ist Unternehmenskundenbetreuer mit dem Schwerpunkt Digitalisierung in der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG. Die Affinität zur Digitalisierung und die Einflüsse auf mittelständische Unternehmen begleiten seine tägliche Arbeit.

Thomas Lüken, M.Sc.

Thomas Lüken ist seit 2015 in der Firmenkundenbank der Ostfriesischen Volksbank tätig. Nach der Ausbildung
zum Bankkaufmann absolvierte er 2012 sein Bachelor- und 2016 sein Masterstudium. Erfahrungen
außerhalb der Bankbranche sammelte er bei PricewaterhouseCoopers. Nach Abschluss des Genossenschaftlichen
Bank-Führungsseminars (GBF) ist er seit 2020 Firmenkundenbereichsleiter und Prokurist der
Ostfriesischen Volksbank.

Dr. Georg Oberhollenzer

Dr. Oberhollenzer arbeitete nach seinem Studium in einer Wirtschaftsberatungskanzlei, bis er 1993 in die
Raiffeisenkasse Bruneck eintrat. Dort war er Bereichsleiter „Banksteuerung und Risikomanagement“. Seit
2010 ist er Mitglied der Geschäftsleitung, seit 2016 als Vizegeschäftsführer für die Betriebsbereiche zuständig.
Im Jänner 2020 übernahm er die Geschäftsführung. Weiter ist er Präsident der Raiffeisen Information
Service Konsortial GmbH (Rechenzentrum der Südtiroler Raiffeisenkassen).

Dr. Christian Terink

Der promovierte Betriebswirt ist seit 2019 Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Mühlviertel-West Bank AG.
Davor war er als Bereichsleiter Corporate Banking der Sparkasse Oberösterreich für die Segmente KMU,
Large Corporates, Real Estates und Wealth Management verantwortlich. Er ist auch Vortragender bei Fachtagungen
sowie in Gremien für das Kommerzkundengeschäft in der österreichischen Sparkassengruppe tätig.

Thorsten Wolff

Thorsten Wolff ist Dipl.-Bankbetriebswirt und seit 2015 Vorstand der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG.
Davor war er Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung bei der VerbundVolksbank OWL. Er ist Mitglied der
Prüfungskommission der ADG Montabaur (Studiengang Dipl.-Bankbetriebswirt) und des Prüfungsausschusses
der IHK OWL. Außerdem ist er in Beiratsfunktionen des genossenschaftlichen Verbundes aktiv.